Startseite
Typisch für das Saarland sind nicht nur Saarschleife und Blies, sondern vor allem die saarländischen Klassiker für Pfanne, Topf und Grill. Dabei mag es der Saarländer bodenständig und liebt Lyoner statt Hummer oder einen deftigen Schwenker statt Wachtelbrüstchen.
Doch ein Gericht, ein ganz einfaches, steht unangefochten ganz weit oben auf dem Speisezettel: die typisch saarländischen roten und weißen Griller.