Startseite

Der Schweinerücken gehört nicht nur zu den schmackhaftesten Stücken des Schweins, er lässt sich auch auf höchst unterschiedliche Weise zubereiten. Als Braten begeistert er an Sonn- und Festtagen und gelingt mit einer Füllung besonders lecker. Scheiben vom Schweinerücken ergeben magere und zarte Steaks, die vom Grill oder aus der Pfanne schmecken. Als Steaks geschnitten, mit dem Fleischhammer geklopft und paniert lassen sich aus dem Schweinerücken knusprige Schnitzel herstellen. Besonders das Cordon bleu, ein mit Schinken und Käse gefülltes Schnitzel, begeistert die Feinschmecker.

Im März 2019 präsentiert Schröder Fleischwaren das Trio vom Jungschweinerücken:

  • Schweinelendenbraten
  • Schweinerückensteak und
  • Cordon bleau vom Schweinerücken